Seite wird geladen ...

Käpt'n Blaubär - Seemannsgarn

Käpt’n Blaubär hatte seinen ersten Auftritt 1991 in der „Sendung mit der Maus“. Der Seefahrer im Ruhestand erzählte dort seinen drei kleinen Enkeln von längst vergangenen Zeiten und spann dabei sein Seemannsgarn, dass sich die Balken bogen. In der Serie Seemanngarn muss gerätselt werden, ob die erzählte Geschichte wahr oder unwahr ist.

Käpt’n-Blaubär-Vater Walter Moers spricht mit der Figur des blauen Seebären alle Altersgruppen an. Für die Figur des sagenhaften Bärenaufbinders wurde Walter Moers 1994 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.