Seite wird geladen ...

Tierisch

Tierisch ist Slapstick ohne Worte, ganz in der Tradition alter Zeichentrickfilme vergangener Jahrzehnte. Diese pantomimische Form des Comics ist unter den weltweit bekannten und erfolgreichen Comicserien einmalig.

Die beiden Holländer Wil Raymakers und Thijs Wilms sind die Väter dieser Serie. Während Thijs Wilms die Szenerien und Ideen zur Handlung liefert, verwandelt der jüngere Wil Raymakers diese Skizzen am Zeichentisch in eine Comic-Serie. Die beiden trafen sich bereits in der Schule, im Holländisch-Unterricht. Wilms war damals der Lehrer von Raymakers und bemerkte das außergewöhnlich zeichnerische Talent seines Schülers. Statt ihm die Krizzeleien während des Unterrichts zu verbieten, förderte Wilms das Talent seines Schülers und entwickelte gemeinsam mit ihm die Serie Tierisch. Seit dieser Zeit verbindet die beiden eine enge Freundschaft.

Direkt-Download der Leseprobe